Häufig gestellte Fragen

Letztes Update dieser Seite: 29.03.2017

Wer wir sind

Über Smartlux und waagen.lu
Dieser Onlineshop wird von der Smartlux GmbH betrieben. Unser Unternehmen wurde 2002 in Itzig (Luxemburg) gegründet. Im Oktober 2010 sind wir an unsere aktuelle Adresse in Born umgezogen (in direkter Nähe zur deutschen Grenze).
Projektmanager Waagen
Stephan Lechner
Projektmanager

Als inhabergeführtes Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen können wir flexibel und individuell auf Ihre Wünsche eingehen. Zögern Sie bitte nicht, uns bei Fragen zu der passenden Waage, dem Bestellvorgang oder im Servicefall zu kontaktieren.

Gerne können Sie mir auch direkt eine E-Mail an sl@smartlux.com schreiben.

Wir sind "Kern Premium Consulting Partner" und "Ohaus Premier Partner".
Kern Premium Consulting Partner  Ohaus Premier Partner

Unser Unternehmen ist im Luxemburger Handelsregister unter der Nummer B89939 eingetragen. Wir verfügen über eine Niederlassungserlaubnis (auch Handelsermächtigung genannt) mit der Nr. 100626. Diese Erlaubnis wird vom Mittelstandsministerium erst nach Prüfung der Qualifikation und beruflichen Ehrenhaftigkeit des Geschäftsführers erteilt.

Smartlux ist eine eingetragene Benelux-Marke, Sie können sich unseren Eintrag beim BOIP (Benelux Office for Intellectual Property) anzeigen lassen.

Wir sind Mitglied des Luxemburger Geschäftsverbands CLC und Gründungsmitglied der a.s.b.l. ECOTREL.
CLC  Ecotrel

Zur sicheren Abwicklung Ihrer Zahlungen nutzen wir die Dienste von Stripe, PayPal und Barzahlen. Unser Konto in Deutschland führen wir bei der Volksbank Trier.
Payments powered by Stripe   Pay me securely with any major credit card through PayPal!   Barzahlen - Online bar bezahlen
Unser Shop wurde von Trusted Shops geprüft. Sie können Ihre Bestellung mit dem Trusted Shops Käuferschutz absichern.

Unsere Adresse und alle Pflichtangaben finden Sie unter Kontakt / Impressum. Für weitere Informationen zu unserem Unternehmen empfehlen wir Ihnen den Besuch unserer Website smartlux.com.

Bestellung

In welche Länder liefern Sie?
Wir versenden Waagen in alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union und in die Schweiz. Der Versand in andere Länder ist momentan leider noch nicht möglich.
Beachten Sie bitte, dass nicht jede Waage in jedes Land versendet werden kann. Entsprechende Einschränkungen werden auf der Produktseite und während des Bestellvorgangs angezeigt.
Wie kann ich online bestellen?
1. Artikel auswählen und in den Warenkorb legen: Wählen sie auf der Produktseite unten im Abschnitt "Bestellen" das gewünschte Modell aus und legen Sie die gewünschte Menge durch Klick auf die Schaltfläche "in den Warenkorb". Sie finden den Bestell-Abschnitt unter der Artikelbeschreibung und über den technischen Daten:
Waage in den Warenkorb legen
Der Warenkorb wird Ihnen daraufhin angezeigt und Sie können die Menge ändern oder durch Eingabe einer Menge von 0 (null) den Artikel aus dem Warenkorb löschen. Sie erreichen die Warenkorbseite auch jederzeit über den Link oben rechts auf jeder Seite.
2. Weiterer Bestellvorgang (noch 4 Schritte): Wollen Sie die im Warenkorb aufgeführten Artikel bestellen, klicken Sie bitte unten auf der Warenkorbseite auf "Bestellen (noch 4 Schritte). Sie werden dann über eine verschlüsselte Verbindung auf unsere Bestellseite ssl.smartlux.lu weitergeleitet.
In den weiteren Schritten des Bestellvorgangs teilen Sie uns Ihre Anschrift mit, wählen eine Zahlungsart aus und bestimmen, mit welchem Transporteur Ihre Bestellung ausgeliefert werden soll. Am Ende bestätigen Sie nochmals alle Angaben und geben mit einem Klick auf "Kaufen" ein verbindliches Kaufangebot ab. Erst dann wird Ihre Bestellung an uns versendet. Ihre Bestelldetails werden Ihnen danach nochmals angezeigt und per E-Mail zugeschickt.
Direkt nach Ihrer Bestellung können Sie sich für den Trusted Shops Käuferschutz anmelden.
3. Zahlung vornehmen: Sie erhalten von uns umgehend eine weitere E-Mail, mit der wir Ihre Bestellung annehmen und Ihnen - sofern Sie im Voraus zahlen - die notwendigen Informationen zur Bezahlung mitteilen (z.B. unsere Kontoverbindung oder einen Link zu unserem Zahlungsdienstleister für die Online-Zahlung per Kreditkarte). Sie nehmen nun die Zahlung vor. Ihre Kreditkarte bzw. Ihre PayPal-Konto wird sofort belastet.
Wir informieren Sie sowohl über den Zahlungseingang als auch über den Versand der Ware per E-Mail.
Ausnahmen: Bei Zahlung auf Rechnung zahlen Sie erst nach Wareneingang per Überweisung, bei Zahlung per Nachnahme beim Empfang des Pakets.
Korrekturmöglichkeiten
Eventuelle Eingabefehler können Sie jederzeit vor dem Absenden der Bestellung korrigieren. Hilfestellungen dazu finden Sie auf den jeweiligen Seiten.
Warenkorb: Wollen Sie Artikel aus dem Warenkorb löschen, geben Sie einfach "0" als neue Anzahl an und klicken Sie auf "aktualisieren".
Bestellvorgang: Klicken Sie auf die Schaltfläche "Zurück", um zu einem früheren Schritt zurückzukehren und Ihre Eingaben zu korrigieren. Auf der letzten Seite vor dem Absenden der Bestellung können Sie auch durch einen Klick auf die blau hervorgehobenen Links zu der jeweiligen Seite zurückkehren, auf der Sie die Eingaben vorgenommen haben.
Nach der Bestellung: Sollten Sie nach der Bestellung einen Fehler in Ihren Angaben feststellen, kontaktieren Sie uns bitte schnellstmöglich unter der Angabe Ihrer Bestellnummer.
Annahme der Bestellung und Vertragsschluss
Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" geben Sie eine verbindliche Bestellung ab. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB können sie jederzeit hier einsehen. Ihre Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet abrufbar.
Wir können Ihre Bestellung innerhalb von 2 Tagen durch Versand einer Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware annehmen.

Preise und Zahlungsmöglichkeiten

Preisbestandteile
Unsere Preise enthalten - sofern nicht anders angegeben - die Luxemburger Mehrwertsteuer (Umsatzsteuer) von 17% und verstehen sich zzgl. Versandkosten.
Ob wir Ihnen MwSt. berechnen müssen, können Sie der folgenden Tabelle entnehmen:

Sie bestellen als

aus

Verbraucher
 
Unternehmer
 
Luxemburg 17% 17%
Deutschland
oder einem anderen EU-Land
17% mit USt-IdNr: 0%* (ansonsten 17%)
der Schweiz
oder einem anderen Land außerhalb des EU-Gemeinschaftsgebiets
0%** 0%**
Bei Ihrer Online-Bestellung können alle möglichen Kombinationen korrekt erfasst werden.
*  Umsatzsteuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung (siehe unten)
** Kunden außerhalb des EU-Gemeinschaftsgebiets zahlen generell keine MwSt. an uns, sondern ggf. bei der Einfuhr der Sendung.
Wie kann ich eine umsatzsteuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung erhalten?
Wählen Sie bitte in Schritt 2/5 des Bestellvorgangs aus, dass Sie nicht als Verbraucher bestellen und geben Sie Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer ein:
Eingabe der USt-IdNr. für eine steuerfreie innergeimeinschaftliche Lieferung
Der zu zahlende umsatzsteuerfreie Nettobetrag wird Ihnen dann auf der Übersicht in Schritt 5/5 angezeigt.
Hinweis für Kunden aus Deutschland: Die USt-IdNr. ist eine eigenständige Nummer, die Ihnen zusätzlich zur Steuernummer auf Antrag vom Bundeszentralamt für Steuern erteilt wird. 
Erhalte ich eine ordnungsgemäße Rechnung?
Sie erhalten von uns selbstverständlich zu jeder Bestellung eine ordnungsgemäße Rechnung und können auch jederzeit unter Angabe Ihrer Bestellnummer eine Kopie anfordern.
Falls Sie bei Ihrer Bestellung eine abweichende Versandadresse angegeben haben, legen wir der Sendung selbst nur einen Lieferschein bei und schicken Ihnen die Rechnung separat.
Muss ich Zoll und Verzollungsgebühren bezahlen?
  • Innerhalb des EU-Gemeinschaftsgebiets (z.B. bei Lieferungen nach Deutschland) fällt selbstverständlich kein Zoll an.
  • Bei Lieferungen an Empfänger außerhalb des EU-Gemeinschaftsgebiets (z.B. Schweiz) können Zölle, Einfuhrumsatzsteuer und Verzollungsgebühren anfallen.
Wie kann ich bezahlen?
Sie haben in Schritt 3 des Bestellvorgangs die Wahl zwischen den folgenden Zahlungsarten (ausführliche Beschreibung und Bedingungen siehe unten):
Zahlung im Voraus (Vorkasse):
Wir schicken Ihnen nach Prüfung Ihrer Bestellung eine E-Mail mit den für die Zahlung notwendigen Informationen (Bankverbindung oder Link für die sichere Online-Zahlung).
Sie können sich direkt nach Absenden der Bestellung für den Trusted Shops Käuferschutz anmelden.
Für die Zahlung im Voraus können Sie zwischen folgenden Zahlungsarten wählen:
  • VISA, MasterCard oder American Express: Die Belastung Ihrer Kreditkarte erfolgt, sobald Sie die Zahlung online durchgeführt haben.
  • Überweisung auf unser Konto in Deutschland
  • Überweisung auf unser Konto in Luxemburg
  • PayPal
  • Barzahlen in einer der Barzahlen-Partnerfilialen (nur bei einem Gesamtbetrag unter 1000€ und einer Rechnungsadresse in Deutschland möglich).
Zahlung auf Rechnung:
Sie können ohne vorherige Vereinbarung die Zahlung auf Rechnung auswählen, wenn eine der folgenden Optionen auf Sie zutrifft:
  • Großunternehmen mit mehr als 500 Beschäftigten oder mehr als 50 Mio € Jahresumsatz.
  • Arzt, Apotheker, Hebamme oder Krankenhaus (oder ähnliche Einrichtung).
  • Behörde oder öffentliche Einrichtung (auch Schulen, Universitäten).
  • Bestandskunde (d.h. dies ist nicht Ihre erste Bestellung bei uns).
Sie können Ihre Bestellung auf Rechnung online aufgeben, eine entsprechende Option wird Ihnen während des Bestellvorgangs angezeigt (stellen Sie bitte sicher, dass Sie in Schritt 1 nicht die "Bestellung als Verbraucher" gewählt haben). Gerne nehmen wir Ihre Bestellung auf Rechnung auch per Fax, Brief oder E-Mail entgegen (die E-Mail-Adresse muss eindeutig zu Ihrer Organisation gehören).
Wir behalten uns das Recht vor, in Einzelfällen den Auftrag nur gegen Zahlung im Voraus auszuführen oder eine Anzahlung zu verlangen. Sollten Sie vorab ein verbindliches Angebot benötigen, kontaktieren Sie uns bitte.
Wie funktioniert "Barzahlen"?
Barzahlen - Online bar bezahlen
Bei Auswahl der Zahlungsart "Barzahlen" bezahlen Sie Ihren Einkauf sicher mit Bargeld, ganz ohne Übertragung sensibler Finanzdaten. Mit Barzahlen erhalten Sie nach Vertragsabschluss einen Zahlschein mit Barcode, den Sie sich ausdrucken oder als SMS auf Ihr Handy schicken lassen können. Anschließend bezahlen Sie Ihren Einkauf bei einer Barzahlen-Partnerfiliale in Ihrer Nähe, z.B. bei den dmdrogerie märkten, den Supermärkten der real,- SB Warenhaus GmbH oder den Filialen von mobilcom-debitel. Die nächste Filiale in Ihrer Nähe finden Sie hier. Nach Eingang Ihrer Zahlung erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.
Wie kann ich mit Bitcoins bezahlen?
Aktuell leider nicht mehr online in diesem Shop. Der Grund hierfür ist, dass die Zahlung mit Bitcoins nicht mit dem Trusted Shops Käuferschutz vereinbar ist, da "der Kunde keine Zahlung in einer durch die Garantie (Trusted Shops Käuferschutz) abzusichernden Währung nachweisen" könne. Wir mussten diese Zahlungsart daher leider wieder entfernen.
Sie können aber weiterhin in unserem französischsprachigen Online-Shop mit Bitcoins bezahlen oder uns kontaktieren und die Transaktion außerhalb dieses Shops abwickeln.
Wie kann ich risikolos einkaufen?
Wir bieten Ihnen mit dem Trusted Shops Käuferschutz eine Möglichkeit, sich bei Zahlungen im Voraus abzusichern. Zudem ist unter bestimmten Voraussetzungen auch die Zahlung auf Rechnung möglich. Beachten Sie bitte auch den Punkt risikoloser Versand.
Der Trusted Shops Käuferschutz:
Wir sind ein von Trusted Shops geprüfter Online-Shop. Sie können sich damit nach der Bestellung kostenlos für den Trusted Shops Basic Käuferschutz mit einer Absicherungssumme bis 100€ anmelden. Zudem ist eine kostenpflichtige Plus-Option mit einer Absicherungssumme bis 20000€ verfügbar. Weitere Informationen und die detaillierten Bedingungen finden Sie bei Trusted Shops.
Sind die Preise auf waagen.lu wirklich günstig?
Bitte zögern Sie nicht, vor einer Bestellung unsere Preise mit denen der Konkurrenz zu vergleichen.
Sparschwein Woanders günstiger gesehen? Eine kurze Mitteilung über das Sparschwein-Symbol auf der jeweiligen Artikelseite genügt. Als Dank erhalten Sie ein ein interessantes Angebot.
Beachten Sie bitte auch folgende Punkte:
Enthaltene Serviceleistungen:
Wir prüfen alle von unserem Unternehmenssitz in Luxemburg versendeten Waagen vor dem Versand. Soweit möglich und erforderlich justieren wir die Waagen zudem unter Berücksichtigung der Schwerkraft am Einsatzort, so dass Sie Ihre Waage ohne erneute Justierung sofort einsetzen können.*
*Bitte beachten Sie dazu die Informationen unten auf jeder Artikelseite.
Mit einer Waage bestellte Optionen werden für Sie eingebaut und getestet. Für spezielle Einsatzzwecke liefern wir eigene, gut verständliche Kurzanleitungen mit (z.B. zum Einsatz der Zählwaage HC-i mit Signalleuchte).
Verfügbarkeit:
Bitte beachten Sie die bei dem jeweiligen Artikel angegebene Lieferzeit. Zahlreiche Waagen sind bei uns auf Lager und sofort lieferbar. Bei Waagen, die wir selber beim Hersteller bestellen müssen, lassen wir uns die Verfügbarkeit bestätigen, bevor wir Ihre Bestellung annehmen.
Risikolose Zahlung:
Informieren Sie sich über die - für Sie kostenlose - Trusted Shops Geld-zurück-Garantie.
Risikoloser Versand:
Wir übernehmen das Risiko der Beschädigung oder des Verlustes der Waage auf dem Transportweg - auch gegenüber Firmenkunden ("Unternehmern")! Gerade bei empfindlichen Produkten wie Waagen ist dies sehr wichtig. Entsprechend gut verpackt sind unsere Waagen - Transportschäden kommen so gut wie nie vor.

Versand

Wie hoch sind die Versandkosten?
Die Versandkosten werden Ihnen auf jeder Artikelseite angezeigt. Diese gelten für einen Artikel und das ganz oben auf der Seite angezeigte Land. Wenn Sie mehr als einen Artikel bestellen möchten, legen Sie die Artikel einfach in den Warenkorb: die Versandkosten werden Ihnen sofort angezeigt.
Für den Versand nach Deutschland, Belgien, in die Niederlande und innerhalb Luxemburgs gelten folgende Pauschalen:
  • unter 20,- € Nettobestellwert: Versand mit GLS für 6,44 € (inkl. MwSt.)
  • ab 20,- € Nettobestellwert: Versand mit GLS nur 3,56 € (inkl. MwSt.)
  • ab 100,- € Nettobestellwert: kostenloser Versand mit GLS
Wer liefert die Sendungen aus?
Für alle aus Luxemburg versendeten Artikel können Sie während des Bestellvorgangs zwischen dem Versand mit GLS und dem Versand per Post wählen. Für den Wechsel der Versandart fällt ein Aufpreis an, der Ihnen an dieser Stelle des Bestellvorgangs angezeigt wird.
Wenn Sie den Versand per Post wählen, erfolgt die Auslieferung im Normalfall durch die jeweilige nationale Postorganisation des Ziellandes. In Deutschland ist dies z.B. die Deutsche Post (DHL).
Bei direkt durch den Hersteller versendeten Artikeln besteht keine Auswahlmöglichkeit. Falls dies einen Ihrer Artikel betrifft, weisen wir Sie während des Bestellvorgangs (Schritt 4) ausdrücklich darauf hin. Der Direktversand erfolgt üblicherweise mit folgenden Paketdiensten:
  • A&D: TNT Economy Express
  • Adam Equipment: DHL (in Ausnahmefällen DPD)
  • CAS: UPS
  • Kern: UPS
  • Ohaus: UPS
  • Soehnle Professional: DHL oder UPS
Wie werden die Waagen verpackt?
Digitalwaagen enthalten empfindliche Wägezellen und stellen höhere Anforderungen an die Versandverpackung als andere elektronische Geräte. Alle von uns versendeten Waagen werden daher äußerst sorgfältig verpackt. Sofern die Produktverpackung nicht speziell für den Paketversand entworfen wurde, verpacken wir Waagen nochmals gut gepolstert in einer Außenverpackung (stabiler Karton).
Das Transportrisiko tragen in jedem Fall wir, egal ob Sie als Verbraucher oder Unternehmer bei uns einkaufen (siehe "Gefahrenübergang" in unseren AGB).
Für den Versand von Taschenwaagen an Verbraucher verwenden wir  in eine neutrale Versandverpackung. Unsere Absenderangabe ist "Smartlux SARL". Es erscheint auf der Außenseite der Versandverpackung kein Hinweis auf den Inhalt oder auf diese Website. Lediglich bei Sendungen an Empfänger außerhalb des EU-Gemeinschaftsgebietes müssen wir den Inhalt grundsätzlich auf der (außen am Paket angebrachten) Zollerklärung angeben.
Wie schnell erhalte ich meine Bestellung?
Die Lieferzeit wird auf jeder Artikelseite (1), im Warenkorb und während des Bestellvorgangs angezeigt.  Achten Sie bitte darauf, dass ganz oben auf der Seite das richtige Land ausgewählt ist (2):
Angabe der Lieferzeit auf jeder Artikelseite
Bei Bestellung von Artikeln mit unterschiedlich langer Lieferzeit zählt die längste Angabe.
Beispiel: Sie bestellen eine sofort lieferbare Waage mit der Angabe "auf Lager, Lieferung in 2 bis 3 Werktagen" an einem Montag gegen 09:00h und zahlen nach Erhalt unserer Auftragsbestätigung sofort per Kreditkarte. GLS wird das Paket  frühestens am Mittwoch und spätestens am Donnerstag bei Ihnen anliefern.
Sie erhalten nach dem Versand Ihrer Bestellung eine E-Mail mit einem Link bzw. der Trackingnummer zu Sendungsverfolgung.
Was bedeutet "Express möglich"?
Artikel mit dieser Angabe verschicken wir gegen Aufpreis mit DHL Express. Sie können diese Versandart in Schritt 4 des Bestellvorgangs wählen. Bei Bestellung und ggf. Zahlung vor 14h sollten Sie die Ware am nächsten Tag vor 12:00h erhalten (Mo-Fr). Alle Artikel mit Express-Lieferung finden Sie hier.
Diese Versandart ist momentan nur für Deutschland möglich (ohne Inseln). Kosten für den Express-Versand (inkl. MwSt.): bis 10kg 52,42 €, bis 20kg 57,10 €, bis 30kg 70,19 € (inkl. MwSt.). Diese Kosten sind nicht erstattungsfähig, eine Garantie für die rechtzeitige Lieferung durch DHL Express können wir nicht übernehmen.
Was bedeutet die Angabe ??? bei den Versandkosten im Warenkorb?
Im Warenkorb werden die günstigsten Versandkosten für das momentan gewählte Land angezeigt. Erscheint statt dessen ???, so konnten keine Versandkosten berechnet werden. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir den Fehler beheben können.

Widerruf

Wie kann ich meine Bestellung widerrufen und die Ware zurücksenden?
Ausführliche Informationen zu diesem wichtigen Thema finden Sie auf einer eigenen Seite.

Gewährleistung und Garantie

Wie lange ist die Gewährleistungsfrist? Welche Garantie erhalte ich?
Laut unseren AGB gilt bei Neuware eine Gewährleistung von zwei Jahren für Verbraucher bzw. einem Jahr für Unternehmer.
Zudem erhalten Sie bei fast allen Artikeln parallel zu der gesetzlichen Gewährleistung eine freiwillige Garantie durch den Hersteller. Bitte beachten Sie hierzu die Angaben auf der Seite des jeweiligen Artikels und die hier aufgeführten Garantieinformationen der verschiedenen Hersteller.
Wie funktioniert der Austausch oder die Reparatur defekter Waagen?
Die Informationen hierzu finden Sie auf unserer Serviceseite "Reparaturen".
Kann ich vorab ein Austauschgerät erhalten? Kann ich eine Waage ausleihen?
In Einzelfällen können wir möglicherweise vorab ein Austauschgerät versenden bzw. Ihnen eine Leihwaage für die Dauer der Reparatur zur Verfügung stellen. Wir werden uns immer bemühen, eine möglichst kundenfreundliche Lösung zu finden, können Ihnen an dieser Stelle aber keinerlei verbindliche Zusage machen und weisen auch darauf hin, dass solche Dienstleistungen nicht bei der Kalkulation unserer günstigen Preise berücksichtigt wurden. Denken Sie bitte immer daran, dass Ihnen selbst im günstigsten Fall aufgrund der Paketlaufzeit und evtl. erforderlichen Eichung ein Austauschgerät nicht unmittelbar zur Verfügung stehen wird.
Was mache ich, wenn ich auf eine jederzeit funktionierende Waage angewiesen bin?
Hier gibt es zwei mögliche Lösungen: Sie kaufen bei einem Händler in Ihrer Nähe und lassen sich die schnelle Reparatur bzw. Bereitstellung eines Ersatzgeräts vertraglich zusichern (Servicegarantie) oder Sie halten selbst ein Ersatzgerät bereit.
Wenn der Ausfall einer Waage zu hohen Schäden führen kann, ist die vorsorgliche Anschaffung einer (günstigen) Ersatzwaage eine sinnvolle Investition.

Eichfähige / geeichte Waagen

Hinweise:

Was sind eichfähige bzw. geeichte Waagen?
Eichfähige Waagen entsprechen den Bestimmungen der Richtlinie 2014/31/EU (vormals 2009/23/EG) und verfügen über eine Baumusterprüfbescheinigung (vormals EG-Bauartzulassung), die dies bescheinigt. Eichfähige Waagen sind damit prinzipiell zur Eichung zugelassen.
Beispiele für eine solche Bescheinigung für die EG-Bauartzulassung finden Sie auf dieser Seite des Herstellers A&D.
Geeichte Waagen sind eichfähige Waagen, die durch eine sogenannte "notifizierte Stelle" (z.B. zur Ersteichung berechtigter Hersteller, Eichamt) geeicht wurden.
Benötige ich eine geeichte Waage?
Der Richtlinie 2014/31/EU (vormals 2009/23/EG) zufolge benötigen Sie für folgende Verwendungen eine geeichte  Waage:
  1. Bestimmung der Masse für Zwecke des geschäftlichen Verkehrs.
  2. Bestimmung der Masse zur Berechnung einer Gebühr, eines Zolls, einer Abgabe, einer Zulage, einer Strafe, eines Entgeltes, einer Entschädigung oder ähnlicher Zahlungen.
  3. Bestimmung der Masse in Hinblick auf die Anwendung von Rechtsvorschriften und die Erstellung von Gutachten für gerichtliche Zwecke.
  4. Bestimmung der Masse bei der Ausübung der Heilkunde beim Wiegen von Patienten aus Gründen der ärztlichen Überwachung, Untersuchung und Behandlung.
  5. Bestimmung der Masse für die Herstellung von Arzneimitteln in Apotheken aufgrund ärztlicher Verschreibung und Bestimmung der Masse bei Analysen in medizinischen und pharmazeutischen Laboratorien.
  6. Bestimmung des Preises entsprechend der Masse für den Verkauf in öffentlichen Verkaufsstellen und bei der Herstellung von Fertigpackungen.
In §1 Absatz 2 der seit 01.01.2015 in Deutschland geltenden Mess- und Eichverordnung (MessEV) werden Messgeräte aufgeführt, die:
  1. zur Verwendung im geschäftlichen oder amtlichen Verkehr,
  2. zur Bestimmung der Masse, des Volumens, des Drucks, der Temperatur, der Dichte und des Gehalts bei
    a) der Herstellung von Arzneimitteln in Apotheken auf Grund ärztlicher Verschreibung oder
    b) Analysen in medizinischen und pharmazeutischen Laboratorien,
  3. zur Bestimmung der Masse bei der Ausübung der Heilkunde beim Wiegen von Patienten aus Gründen der ärztlichen Überwachung, Untersuchung und Behandlung [...]
bestimmt sind.
Im Zweifelsfall (geeichte Waage erforderlich oder nicht) ist Ihr Eichamt (Deutschland) bzw. die in Ihrem Land zuständige Organisation der richtige Ansprechpartner.
Benötige ich eine geeichte Personenwaage?
Geeichte Personenwaagen in Deutschland
In Deutschland wird die Richtlinie 2014/31/EU durch das Mess- und Eichgesetz (MessEG) und die Mess- und Eichverordnung (MessEV) umgesetzt.
Nach §1 Absatz 2 MessEV unterliegen Messgeräte (Waagen) zur Bestimmung der Masse bei der Ausübung der Heilkunde beim Wiegen von Patienten aus Gründen der ärztlichen Überwachung, Untersuchung und Behandlung der Eichpflicht.
Ausführliche Informationen erhalten Sie im Merkblatt "Waagen in der Heilkunde" (PDF) oder bei dem für Sie zuständigen Eichamt.
Auch bei der Einstufung von Sportlern in Gewichtsklassen vor offiziellen Wettkämpfen kann eine geeichte Personenwaage erforderlich sein.
Wie erkenne ich, ob meine Waage geeicht wurde?
Sie können dies anhand einer Reihe von Merkmalen erkennen, die hier beschrieben wurden.
Wie erkenne ich das Jahr der Ersteichung?
Auf erstgeeichten Waagen ist ein "CExx"-Aufkleber angebracht, wobei "xx" für das Jahr der Ersteichung steht.
Die folgende Waage wurde demnach 2011 erstgeeicht:
Ersteichung CE11
Bei Waagen, die ab dem 20. April 2016 geeicht wurden, steht die Jahreszahl der Ersteichung hinter dem "M" (welches nicht mehr grün ist):
Kennzeichnung erstgeeichte Waage ab 20. April 2016
Wird die EG-Eichung auch in meinem Land anerkannt?
Die Ersteichung einer Waage durch eine hierzu berechtigte Stelle (eine sogenannte "notifizierte Stelle") in einem EU-Mitgliedsstaat wird in sämtlichen Mitgliedsstaaten akzeptiert (die entsprechende EU-Richtlinie wurde bereits 1990 erlassen).
Die Gebrauchszone, für welche die Eichung gültig ist, ist üblicherweise auf einer der Waage beiliegenden Konformitätserklärung oder Konformitätsbescheinigung angegeben. Bei manchen Herstellern ist dieses Dokument Teil der Anleitung.
Hinweis zu geeichten Ohaus-Waagen: Die Gebrauchszone wird anhand eines Geocodes angegeben.
Beispiel für eine Konformitätsbescheinigung nach der alten Richtlinie 2009/23/EG (geeichte Waage der Klasse III für den Einsatz in Deutschland):
Konformitätsbescheinigung geeichte Waage
Was bedeutet der Geocode bei geeichten Waagen von Ohaus?
Der Geocode ist auf dem Typenschild der Waage angebracht und ermöglicht die Bestimmung der Gebrauchszone:
  • 18 - Bayern Süd
  • 19 - Baden-Würtemberg
  • 19 - Bayern Nord
  • 20 - Deutschland - gesamtes Bundesgebiet (nur Klasse III bis 3000e)
  • 20 - Hessen
  • 20 - Rheinland-Pfalz
  • 20 - Nordrhein-Westfalen
  • 20 - Saarland
  • 20 - Sachsen
  • 21 - Brandenburg
  • 21 - Bremen
  • 21 - Hamburg
  • 21 - Mecklenburg-Vorpommern
  • 21 - Niedersachsen
  • 21 - Sachsen-Anhalt
  • 21 - Schleswig-Holstein
Wie lange ist die Eichung gültig?
Gültigkeitsdauer der Eichung in Deutschland
In Deutschland beträgt die Eichfrist zwei Jahre, soweit nicht etwas anderes bestimmt ist (siehe §34 Mess- und Eichverordnung). Die Eichfrist endet hierbei erst am Ende des Jahres, somit gilt die Eichung einer 2017 erstgeeichten Waage gilt bis Ende 2019 .
Wichtige Ausnahmen aus Anlage 7 MessEV:
  • 1 Jahr (Ende des folgenden Jahres) für "nichtselbsttätige Waagen, die zur Erfüllung einer auf Grund des Mess- und Eichgesetzes erlassenen Rechtsverordnung oder sonstiger Rechtsvorschriften als geeichte Kontrollmessgeräte verwendet werden" (z.B. Füllmengenkontrolle von Fertigpackungen).
  • 4 Jahre bei Personenwaagen, die in Krankenhäusern aufgestellt sind. Dies gilt auch für Säuglingswaagen und Waagen zur Feststellung des Geburtsgewichts, nicht aber für Bettenwaagen (2 Jahre).
  • Unbegrenzte Gültigkeit bei Personenwaagen ("Waagen zum Verwiegen von Personen"), die nicht in Krankenhäusern aufgestellt sind (sondern z.B. Arztpraxen).
  • 4 Jahre bei Viehwaagen in landwirtschaftlichen Betrieben .
  • 4 Jahre bei Gewichtsstücken (sofern diese nicht zu unter dem ersten Punkt genannten Waagen gehören).
Alle Angaben ohne Gewähr. Weitere Ausnahmen betreffen Waagentypen, die wir nicht anbieten. Die komplette Liste finden sie in Anlage 7 MessEV und in einem Infoblatt der AGME.
Gültigkeitsdauer der Eichung in Belgien
Die Eichung gilt 4 Jahre.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Wirtschaftsministeriums.
Gültigkeitsdauer der Eichung in Luxemburg
Die Gültigkeit ist nicht festgelegt, sondern es werden durch einen ministeriellen Beschluss jedes Jahr einige Gemeinden bestimmt, in denen alle der Eichpflicht unterliegenden Waagen nachgeeicht werden. Traditionell betrifft dies je ein Drittel des Landes, so dass spätestens nach 3 Jahren alle Waage nachgeeicht worden sind.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Service de Métrologie Légale.
Gültigkeitsdauer der Eichung in Österreich
In Österreich beträgt die Nacheichfrist 2 Jahre (3 Jahre bei Brückenwaagen auf Bauernhöfen) und beginnt mit dem der letzten Eichung folgenden Kalenderjahr. Die Eichung einer 2017 erstgeeichten Waage gilt somit bis Ende 2019.
Weitere Informationen finden Sie im Maß- und Eichgesetz.
Gültigkeitsdauer der Eichung in der Schweiz
Siehe Art. 18 der Verordnung des EJPD über nichtselbsttätige Waagen.
Gültigkeitsdauer der Eichung im Vereinigten Königreich (England, Nordirland, Schottland und Wales)
Die Ersteichung ist grundsätzlich unbegrenzt gültig, eine regelmäßige Nacheichung ist nicht vorgesehen.
Siehe Welmec Country Info United Kingdom.
Wo kann ich meine Waage nacheichen lassen? Was kostet die Nacheichung?
Nacheichung in Deutschland
Die Nacheichung kann nur Ihr Eichamt vornehmen. Eine Liste der Eichämter in Deutschland finden Sie hier.
Die Kosten der Nacheichung finden Sie in der Gebührenverordnung zum Mess- und Eichwesen (Mess- und Eichgebührenverordnung – MessEGebV), nichtselbsttätige Waagen fallen unter die Schlüsselzahlengruppe 2.2. Die Kosten sind je nach Genauigkeitsklasse und Höchstlast unterschiedlich (z.B. geeichte Waage HL-3000LWP-EC => Genauigkeitsklasse III => 2.2.3.1 bis 5 kg: 53,40 Euro).
Hinweis: Die am 28.03.2105 in Kraft getretene neue (MessEGebV) hat zu einer durchschnittlichen Erhöhung der Gebühren von ca. 30% geführt. Die einzelnen Leistungen sollen damit kostendeckend erbracht werden. Weitere Informationen zur Gebührenanpassung finden Sie z.B. in diesem Informationsschreiben des LBME (PDF).
Bei Wartungsbedarf (z.B. Justierung Ihrer bei uns gekauften Waage) kontaktieren Sie uns bitte.
Nacheichung in Belgien
Die Nacheichung von Waagen bis 30kg wird seit dem 01.01.2014 nur noch durch akkreditierte Stellen durchgeführt. Eine Liste und weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Wirtschaftsministeriums.
Nacheichung in Luxemburg
Die Nacheichung wird ausschließlich durch den Service de Métrologie Légale durchgeführt. Ihre Waage erhält dabei einen luxemburgischen Eichaufkleber mit der aktuellen Jahreszahl (z.B. "16" für eine Nacheichung im Jahr 2016):
Eichmarke Nacheichung Luxemburg
Bei Wartungsbedarf (z.B. Justierung Ihrer bei uns gekauften Waage) kontaktieren Sie uns bitte.
Nacheichung in Österreich
Die Nacheichung wird von ermächtigten Eichstellen durchgeführt. Diese Stellen können häufig auch Wartungsarbeiten ausführen. Eine Liste der ermächtigten Eichstellen finden Sie auf der Seite des Bundesamtes für Eich- und Vermessungswesen.
Nacheichung in der Schweiz
Für die Nacheichung sind die kantonalen Eichämter zuständig, die Adresse finden Sie über die METAS-Website.
Welche Anforderungen gelten an Kontrollwaagen für Fertigpackungen gleicher Nennfüllmenge?
Fertigpackungsverordnung in Deutschland
Die Fertigpackungsverordnung (FPV) finden Sie hier, beachten Sie bitte besonders § 27, § 31 und Anlage 7. Bei Fragen zu diesem  Thema empfehlen wir Ihnen, sich an Ihr Eichamt zu wenden.
In Anlage 7, Abs. 1.1.1 und Abs. 4.2 der FPV werden die folgenden Anforderungen genannt:
Nennfüllmenge (QN) der Fertigpackungen in g oder ml  Größter zulässiger Eichwert (e) der Waage
in g
QN < 10 e ≤ 0,1
10 ≤ QN < 50 e ≤ 0,2
50 ≤ QN < 150 e ≤ 0,5
150 ≤ QN < 500 e ≤ 1
500 ≤ QN < 2.500 e ≤ 2
2.500 ≤ QN < 10.000 e ≤ 5
10.000 ≤ QN < 15.000 e ≤ 10
15.000 ≤ QN < 25.000 e ≤ 20
25.000 ≤ QN < 100.000 e ≤ 50
Falls Sie einen Aufkleber "Kontrollmessgerät für Packungen..." nach § 27 Absatz 2 benötigen, teilen Sie uns bitte einfach den gewünschten Text im Feld "Hinweise zu Ihrer Bestellung" in Schritt 2 des Bestellvorgangs mit.
Unser Tipp: Viele unserer Kunden setzen im Bereich der Fertigpackungskontrolle die geeichte Dreibereichswaage A&D EW-1500i-EC mit Eichwert ab 0,1g und Höchstlast bis 1500g ein.
Was muss beim Anschluss einer geeichten Waage an einen Computer beachtet werden?
Die folgenden Informationen sollen Ihnen einen ersten Überblick zum Thema "geeichte Waage am Computer" geben. Die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität können wir nicht garantieren. Wenden Sie sich deshalb vor einem Kauf unbedingt an die für Sie zuständige Eichbehörde und lassen Sie sich die Zulässigkeit Ihres Vorhabens bestätigen!
Je nachdem, wofür Sie Ihre geeichte Waage einsetzen möchten, gelten unterschiedliche Vorschriften. Bitte lesen Sie nachfolgend den für Sie zutreffenden Abschnitt.
Einsatz für nicht-eichpflichtige Zwecke
Falls Sie Ihre geeichte Waage nicht für eichpflichtige Zwecke verwenden (sondern z.B. für interne Kontrollen), sind Sie von den eichrechtlichen Vorschriften nicht betroffen. Aus eichrechtlicher Sicht spricht nichts gegen den Anschluss der Waage an einen PC. Aus Gründen der Rückverfolgbarkeit (Traceability) der Messergebnisse kann es dennoch sinnvoll sein, eine Waage mit Alibispeicher einzusetzen.
Einsatz für eichpflichtige Zwecke mit Ausnahme des direkten Verkaufs
Der Anschluss der Waage an einen Computer zur Weiterverarbeitung der Messwerte ist nur dann zulässig, wenn entweder:
  1. Das Gesamtsystem bestehend aus Waage, PC und Software geeicht ist. Hierfür muss für die Software ein Prüfschein einer notifizierten Stelle (nach Richtlinie 2014/31/EU) vorliegen.
  2. Oder wenn die Waage oder eine zur Waage gehörende geeichte Zusatzeinrichtung die ermittelten Messwerte unverändert und unlöschbar aufzeichnet oder speichert und diese Werte beiden von der Messung betroffenen Parteien zugänglich sind (vgl. Merkblatt "Informationen für Betreiber von EDV-Anlagen an Waagen").
Die Anforderungen in Punkt 2 lassen sich prinzipiell mit einem Alibidrucker oder einem geeichten Datenspeicher erfüllen, der in die geeichte Waage eingebaut ist oder an die geeichte Waage angeschlossen ist. Wichtig ist hierbei u. A., dass jederzeit eine eindeutige Zuordnung der weiterverarbeiteten Messwerte zu den ursprünglichen geeichten Messwerten gewährleistet sein muss. Dies kann z.B. über eine von der Waage vergebene laufende Nummer oder einen von der Waage generierten Zeitstempel mit Datum und Uhrzeit erfolgen. Weitere Informationen finden Sie in dem Merkblatt "Informationen für Betreiber von EDV-Anlagen an Waagen" (Deutschland), der "Richtlinie E-22: Anschluss von Peripheriegeräten an Nichtselbsttätige Waagen" (Österreich) oder im WELMEC-Dokument 2.5 "Leitfaden zum Modulkonzept und zur Prüfung von PCs und anderen digitalen Zusatzeinrichtungen für nichtselbsttätige Waagen" (Europa).
Aktuell finden Sie in unserem Shop leider noch keine Waagen mit Alibispeicher oder Alibidrucker.
Einsatz im direkten Verkauf
Beim Einsatz einer geeichten Waage im direkten Verkauf gilt die oben unter Punkt 2 aufgeführte Erleichterung nicht! Dies bedeutet, dass das Gesamtsystem aus Waage und PC mit Software geeicht sein muss.
Damit dies möglich ist, muss für die Software (bzw. das Kassensystem) ein Prüfschein einer notifizierten Stelle vorliegen, siehe WELMEC-Dokument 2.5 "Leitfaden zum Modulkonzept und zur Prüfung von PCs und anderen digitalen Zusatzeinrichtungen für nichtselbsttätige Waagen", WELMEC 2.2 "Leitfaden zur Prüfung von Kassensystemen (Nichtselbsttätige Waagen)" und WELMEC 2.3 "Guide for Examining Software (Weighing Instruments)". Seitens der Waage muss die Baumusterprüfbescheinigung (vormals EG-Bauartzulassung) den Anschluss an ein System (Kassensystem, POS, etc.) mit einem entsprechendem Prüfschein erlauben.
Die einzige Waage dieser Art in unserem Sortiment ist aktuell die Ohaus Aviator 7000. Beachten Sie bitte unbedingt alle Hinweise zum Anschluss an Kassensysteme auf der Artikelseite. Besonders wichtig ist, dass wir zwar die Waage geeicht ausliefern, aber keine Eichung für das Gesamtsystem durchführen können! Falls die Eichung für das Gesamtsystem von Ihrer Eichbehörde gefordert wird, können wir Ihnen leider keine Lösung anbieten. Bitte wenden Sie sich bei Fragen an die für Sie zuständige Eichbehörde, da diese auch später die Kontrollen durchführt (oder wenden Sie sich an einen auf Waagen und Kassensysteme spezialisierten Händler bei Ihnen vor Ort). Aus unserer Erfahrung: In Deutschland muss das Gesamtsystem geeicht werden, daher ist mit unseren Artikeln keine gesetzeskonforme Lösung möglich. In Luxemburg reicht es hingegen aus, wenn Waage und Software die o.g. Punkte erfüllen und das Eichamt (Service de Métrologie Légale) über die Inbetriebnahme informiert wird.
An welche Eichbehörde kann ich mich bei Fragen wenden?
Deutschland
In der Regel ist das für Sie zuständige Eichamt der richtige Ansprechpartner. Die Adresse finden Sie auf eichamt.de.
Luxemburg
Bitte wenden Sie sich an den Service de Métrologie Légale.
Schweiz
Das für Sie zuständige kantonale Eichamt finden Sie über die METAS-Website.
Weitere Länder
Informationen zur Organisation des gesetzlichen Eichwesens in Ihrem Land finden Sie auf der WELMEC-Website..

Wägetechnik-Glossar

Unser umfangreiches Wägetechnik-Glossar finden Sie auf einer eigenen Seite.