Personenwaage, geeicht

Eine geeichte Personenwaage
ist für die Bestimmung der Masse bei der Ausübung der Heilkunde beim Wiegen von Patienten aus Gründen der ärztlichen Überwachung, Untersuchung und Behandlung gesetzlich vorgeschrieben (Richtlinie 2014/31/EU ). Alle Personenwaagen auf dieser Seite werden mit einer am Verwendungsort (Versandadresse) gültigen Eichung ausgeliefert und können sofort für eichpflichtige Zwecke eingesetzt werden.
Keine Eichpflicht besteht (in Deutschland) bei folgenden Verwendungszwecken: Körpergewichtswaagen in der Pathologie, Personenwaagen und Säuglingswaagen (zum Ausleihen) in Apotheken, Säuglingswaagen von Hebammen, Personenwaagen bei der Blutentnahme zur Herstellung von Blutkonserven (keine Heilkunde nach § 1 Abs. 2 MessEV).
Hinweise:
Weitere Informationen zu dem Thema geeichte Waagen finden Sie bei unseren häufig gestellten Fragen (FAQ) und in unserem Glossar, so z.B.:

Kompakte geeichte Personenwaage

 

Geeichte Personenwaage mit Stativ (Säulenwaage)

 

Geeichte Personenwaage mit 300kg Höchstlast und großer Trittfläche

 

Kern MPS-M

 

Kern MPS-PM

 

Kern MPT-M

 

Wägeplatte: 27,5 x 29,5 cm

 

Wägeplatte: 27,5 x 29,5 cm

 

Wägeplatte: 45 x 34 cm

 

Kompakte geeichte Personenwaage: Kern MPS-M

 

Geeichte Personenwaage mit Stativ (Säulenwaage): Kern MPS-PM

 

Geeichte Personenwaage mit 300kg Höchstlast und großer Trittfläche: Kern MPT-M

 

MPS 200K100M

200kg x 100g

 

MPS 200K100PM

200kg x 100g

 

MPT 300K100M

300kg x 100g

 

 

 

 

423,00 €

 

458,00 €

 

661,00 €

 

Preise exkl. MwSt. zzgl. Versand   Geeichte Waage = geeichte Waage   24h = Waage auf Lager, schnelle Lieferung möglich